Lassen Sie uns herausfinden, was Sie und was mich erwartet, wenn wir zusammen arbeiten.

1.

Im August gibt es keine Narzissen

Da Ihre neue Website für alle Geräte kompatibel sein muss und wir für das Design und Layout deshalb auf sehr bewährte Strukturen zurückgreifen, sind die Optionen, kleine Änderungen am Design zu machen, beschränkt.

 
 

2.

Geranien muss man düngen

Um Ihre Website lebendig und aktuell zu erhalten, fallen regelmäßig Arbeiten an wie z. B. Bilder austauschen, Anpassung an neue gesetzliche Vorschriften, Umstellen auf neue Technologien usw. Das kann im einen Jahr vielleicht nur einen halben Arbeitstag ausmachen, im nächsten Jahr fallen dafür vielleicht 2 oder 3 ganze Arbeitstage an. Diese Arbeit können Sie selbst machen – dann kostet sie Zeit – oder mich damit beauftragen – dann kostet sie Geld.

 
 
 
 

3.

Monatliche Kosten

Schnelle Ladezeiten werden immer wichtiger für Websites, besonders wenn viele Bilder im Spiel sind. Regelmäßige Updates sind für die Sicherheit und Kompatibilität der Website unerlässlich. Deshalb bringt auch das Hosting der Website monatliche Kosten mit sich.

 
 

4.

Keine Tankstellensträuße

Ihre neue Website ist professionell erstellt und zeigt das auch durch ihre Funktionen und ihre Kompatibilität, Erreichbarkeit und nicht zuletzt durch ihr flexibles Design. Zu dieser Präsentation passen am besten professionelle Fotos. Wir empfehlen Ihnen, einen Fotografen zu beauftragen, der die Bilder für Ihre Website bei Ihnen vor Ort erstellt.

 
 
 
 

5.

Ist dies ein Umzug?

Wenn Sie bereits eine Website besitzen und Ihre Bilder und Texte in Ihre neue Website übertragen möchten, fällt dafür unterschiedlich viel Arbeit an – je nachdem, wieviele Inhalte zu übertragen sind. Dieses Übertragen können Sie selbst machen oder mich beauftragen. Gerne biete ich eine Schulung an, in der Sie lernen, wie es geht.

 
 
 

6.

Logo nicht gleich Logo

Haben Sie ein Firmenlogo? Liegt es in guter Auflösung und guter Qualität vor? Liegt das Logo auf einer bestimmten Hintergrundfarbe?

 
 
 
 
 
 

7.

Farbe bekennen

Haben Sie eine oder mehrere bestimmte Geschäftsfarbe/n, die auf Ihrer Website verwendet werden müssen?

 
 
 

8.

Kurz und knackig

Wenn Sie nur 1 Minute Zeit hätten zu beschreiben, was Sie und Ihr Geschäft ausmacht und von der Konkurrenz abhebt, wie würden Sie alles Wichtige zusammenfassen?

9.

Sie haben drei Wünsche frei!

Beschreiben Sie drei mögliche Wunsch-Aufträge. Wie muss ein Auftrag sein, damit er sich für Sie lohnt?

Beispiel:

  1. Hochzeit in naher Umgebung, Größe bis zu 60 Personen
  2. Business-Floristik in Würzburg, Lieferung 1x wöchentlich
  3. Bühnendekoration für Großveranstaltung inkl. Tischdeko und Buffetdeko

10.

Wie ist Ihr Name?

 


Question 1 of 10

Meinen Freunden zeigen: