Wuerzburg Marketingtag Lin Scherer Floristweb

11. Juli 2018

9.00-17.00

Ort: Würzburg, Festung Marienberg

“Zielgruppen – Trends – Best Practice” lautet das Thema des 24. Bayerischen Marketingtags für Gärtner und Floristen, der am 11. Juli 2018 auf der Festung Marienberg in Würzburg stattfindet. Es erwartet Sie ein interessantes Programm, das Sie und Ihr Team fit für die Zukunft macht.
Für den Fachhandel gibt es durchaus Perspektiven: Qualität, Kreativität und Persönlichkeit sind entscheidend und können dabei helfen, sich vom Wettbewerb abzugrenzen. Daneben dürfen auch kleinere und mittlere Unternehmen die Digitalisierung nicht verschlafen, denn die Verbindung von stationärem Handel und Online-Aktivitäten ist heute unverzichtbar. Alle Vorträge sind praxisorientiert und unterstützen Ihre betriebliche Entwicklung.

Vortrag von Lin Scherer, floristweb:

Wo finde ich meine Kunden??

… im World Wide Web?

Der Nutzen von Keywords und Social Media Marketing

Vor 20 Jahren war es noch etwas Besonderes, „online“ zu sein. Mit einer eigenen Webseite verschaffte man sich damals einen Vorsprung –

Man fiel demjenigen, der online suchte, richtig ins Auge!

Heute hat sich das in mehrere Richtungen komplett umgekehrt:

Wer heute nicht online ist, der wird von der Masse gar nicht mehr wahrgenommen.

Sind Sie nicht online, gibt es Sie einfach nicht.

Anders als früher sucht heutzutage jeder online, und zwar ständig. Das Smartphone wird nicht mal auf der Toilette weg gelegt. Und was da bei Google steht, wird als „die Wahrheit“ akzeptiert. Alles darüber hinaus wird nicht mal in Erwägung gezogen.

Sind Sie online mittelmäßig, verlieren Sie Kunden.

Früher undenkbar, heute an der Tagesordnung: Kunden bewerten die Professionalität eines Betriebes anhand der Professionalität der Online-Präsenz. Da kann jeder Fehler zum Verhängnis werden:

Eine veraltete Webseite, zu wenig gute Bewertungen, fehlende Öffnungszeiten, eine verwaiste facebook-Seite oder laienhafte Fotos – All das führt schnell zu dem Schluss: „Oh, das gefällt mir nicht, da geh ich lieber nicht hin.“ Es gibt ja schließlich genug andere.

Nur die Beste Mögliche Wahl gewinnt

In der unüberschaubaren Flut an Webseiten müssen Sie heute auf allen Kanälen sichtbar sein und durchweg die Beste Mögliche Wahl sein, damit Kunden sich bei der Recherche für Sie entscheiden.